Mannheim RHEINPFALZ Plus Artikel Beim Neujahrsempfang beschwören alle den Zusammenhalt

Oberbürgermeister Christian Specht stimmt die Zuhörer im Mozartsaal des Rosengartens auf die Zukunft ein.
Oberbürgermeister Christian Specht stimmt die Zuhörer im Mozartsaal des Rosengartens auf die Zukunft ein.

Christian Specht ist in keiner einfachen Zeit Oberbürgermeister von Mannheim geworden. In seiner ersten Neujahrsansprache warb er für Mut und Zuversicht.

Ein neuer Oberbürgermeister, ein bewährtes Konzept, kleine Veränderungen – das war, knapp zusammengefasst, der traditionelle Mannheimer Neujahrsempfang am Dreikönigstag. Rund 8000

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eBcesruh tnzntue ide eeGegeihlnt eds esfusremmeZftnna mi sorR.tnnaeeg bh;mron&daueEtq, u;luiimgge&ureBtgnlerb dun ergfuomlei&Drdqde;&k;laumornotu lentutae eid cuep.mwTnehkhnteesr

bdeqt&ulat;seGo edni ndohMei;&lqmanu war das ottoM dre Vslatgaut.nenr Am sneteb ggni sad ma

x