Pferdesport RHEINPFALZ Plus Artikel Fünf Tage Zeiskamer Pfingstturnier

 Am Samstag steigt das letzte Mächtigkeitsspringen in Zeiskam.
Am Samstag steigt das letzte Mächtigkeitsspringen in Zeiskam.

Zum letzten Mal gehört ein Mächtigkeitsspringen zum Pfingstturnier des RFV Zeiskam. In 36 Prüfungen werden 1200 Starter erwartet. Lokalmatador Michael Hoffmann fehlt im Großen Preis am Montag. Eine Westfälische Fohlen-Auktion gehört dazu.

Beim 65. Zeiskamer Pfingstturnier treten von Donnerstag bis Montag 1200 Starter in 36 Prüfungen um Siegerschleifen, Geld- und Sachprämien an. Der Lokalmatador fehlt: „Wir

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

etanth aslle reoib,tvteer uhca fau ned oeiG;zgrs&nl iePsr, tejtz geht se nutd&;oqcl,hi gsta iceMhla .noaHnffm o,ttnoCne tim emd er ednE m&la;zuMr ads eSrninMpg- mti hceteSn ibem kaZsremei rtlueenlniraH ennwnoge hett,a esi eeltrzv.t

uAf ide ngultVeerz lilw fHannmof ithnc .engieneh rD

x