Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel „Rowos“ und Schönenberg sind am Karsamstag gefordert

Sechsmal hat Nils Eckfelder (links) bisher für den TuS Schönenberg getroffen. Im letzten Spiel gelang auch ihm kein Tor.
Sechsmal hat Nils Eckfelder (links) bisher für den TuS Schönenberg getroffen. Im letzten Spiel gelang auch ihm kein Tor.

Die TSG Wolfstein-Roßbach ist am Karsamstag (15.30 Uhr) in der Bezirksliga gefordert: Die SG Rockenhausen/Dörnbach ist zu Gast. Und für den TuS Schönenberg steht am Samstag (16 Uhr) in Zweibrücken ein Sechs-Punkte-Spiel an.

„Wir haben die Pause gut genutzt, konnten ein bisschen regenerieren, unsere angeschlagenen Spieler sich ein wenig erholen. Aber es ist jetzt auch gut so, dass wir wieder kicken dürfen“,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

urfte sihc Sptirrlaereein oehannJs ecllSh shnco auf sda ekemnodm lpieS edr GST t&Rhcooi;Wllbfse/gnzs.ia nI rde zttenle egBgegnun rov dre nelknei ePaus bga se fmru;l&u eenis anathfcnsM nei 11: engeg end TuS as-s,BrPhehbecdabtcae ebi ehemlwc med egenGr red hffAlreretcuesgsi estr in rde hzclpiieNtase gae

x