Otterbach RHEINPFALZ Plus Artikel Das ehemalige Betriebsgebäude des AFN-Senders wird zu Bike-Inn

Gelände und Gebäude des einstigen AFN-Senders. müssen erst noch auf Vordermann gebracht werden.
Gelände und Gebäude des einstigen AFN-Senders. müssen erst noch auf Vordermann gebracht werden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das ehemalige Betriebsgebäude des amerikanischen AFN-Senders zwischen Otterbach und Sambach wird in ein Bike-Inn umgewandelt. Das soll aber mehr sein als nur ein rein gastronomisches Angebot für Radfahrer. Was ist derzeit geplant?

Die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg will im Rahmen ihrer touristischen Strategie auch die Fahrradinfrastruktur ausbauen. Ein Bike-Inn würde sich da gut machen und dazu beitragen, den Tourismus

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

kab,nluerzun its amn hcis icrs.he aDs rduam;ufl& ehgerensveo eGlalu;&denm ibtfdnee hics prssseweenaeid rdkite am arteultaL- dun ictnh teiw trnfnete ovm tigunlmuk&;nfe dnaB.rabhhgacwe

csehIiznnw hat ide eibdesennVgdaerm ;Glue&beduam und usealtmnieνgez kt;umuurlncdGs& .werrbneo ieSt zewi naMneot ist edr fuaK mu;rlu&f drnu 000.01 ouEr in kectonrne e;rTm,clhuun& eircetbth m&;gsmrrBureletieu dlHraa he.trWcis eDr segneiit amSnedtse uewrd vor neginei enharJ hnocs ,gsgernpte dei dbneei aBetun asu dne 9r150e reaJhn bbleien etenrl.ha gf&tmul;iuKn olls erd eoerdvr eTil las osmtrihsgoaecn tignEinrcuh ndu das &glaw&teumu;ku;crlmri lbdGme&uau;e asl ameruargL e.einnd Um trdo nei Bn-kieIn uz niwhkeic,rrevl umss rbae tres imlean adnH nalgegte nrwdee. Es harbutc eeni eenrrn,ungaKsi nerut rmeedna tsi sad haDc uz urnnee,er dei tseneFr u;smeml&sun sacstgtheuau er,nedw ileoneTtt dnu eein earend tusengntangelnI nids .n&gloui;tm uhAc rde il;Aniugrczhese&eb sllo eardeenildn teegasttl ,edrwen gsat Wt.esirhc nnAtglehe na edi h&remf;ruule uNznugt olsl sad e-kinIBn mdzeu lienam cnaierkhmaises aFlir &ovenmrl;.utserm

s

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x