Kaiserslautern Zwei 13-Jährige lassen eine Flasche Hugo mitgehen

Gegenüber der Polizei gaben die Kinder an, dass sie die Flasche stahlen, um den Hugo selbst zu trinken.
Gegenüber der Polizei gaben die Kinder an, dass sie die Flasche stahlen, um den Hugo selbst zu trinken.

Zwei Mädchen im Alter von 13 Jahren werden verdächtigt, am Montag in der Königstraße eine Flasche Hugo aus einem Lebensmittelmarkt gestohlen zu haben. Zeugen beobachteten laut Polizei, wie eine der beiden den Cocktail aus Prosecco und Holunderblüten-Sirup in ihrem Rucksack verstaute. Gegenüber der Polizei gaben die Kinder an, dass sie die Flasche stahlen, um den Hugo selbst zu trinken. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein, die Freundinnen wurden ihren Eltern überstellt.