Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Wochenmarkt: Das hat sich geändert

Der Wochenmarkt auf dem Kaiserslauterer Stiftsplatz.
Der Wochenmarkt auf dem Kaiserslauterer Stiftsplatz.

Der Lautrer Wochenmarkt ist mit einem leicht veränderten Angebot ins Jahr gestartet. Altersbedingt haben sich Beschicker zurückgezogen, andere sind hinzugekommen. Mit den vorhandenen Ständen ist der Marktmeister insgesamt zufrieden, an kleineren Stellschrauben möchte er dennoch drehen.

„Der demografische Wandel ist an Händlern nicht vorübergegangen“, sagt Bürgermeister und Marktdezernent Manfred Schulz. Um Lücken zu schließen, mussten Stände

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sed uarLter srhntWmcakeo afu dem taslttSzpif stlleumteg we.dern itM ngBien 2230 ist nhisiCtaer ehecdwlSr tim heimr O-bts udn em;mdesauGl&nust hec.edsnuaiesg Asu glruelmAd&sneut;nr hbaen Gdharre S&urmfaeflc;h O(tsb udn &mulGsu;)mee ndu niRree neaiHmln ron(olVkkacnela)rwb ndeE nvgeaenengr rshJae

x