Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 24. März 2020 - 20:53 Uhr Drucken

Kaiserslautern-Ticker

84 Menschen in Stadt und Kreis Kaiserslautern mit Coronavirus infiziert

In Erfenbach werden Rachenabstriche genomen.

In Erfenbach werden Rachenabstriche genomen. (Foto: VIEW)

Die Anzahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen ist weiter gestiegen. Im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts der Kreisverwaltung Kaiserslautern wurden bislang in Stadt und Kreis Kaiserslautern insgesamt 84 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das hat das Gesundheitsamt am Dienstagabend mitgeteilt. 48 Personen leben im Landkreis Kaiserslautern, 36 Personen in der Stadt Kaiserslautern. Sie stehen unter angeordneter häuslicher Quarantäne. So verteilen sich die Corona-Fälle auf die Verbandsgemeinden im Landkreis: VG Bruchmühlbach-Miesau: 1, VG Enkenbach-Alsenborn: 19, VG Landstuhl: 8, VG Otterbach-Otterberg: 9, VG Ramstein-Miesenbach: 5 und VG Weilerbach: 6. Im Corona-Testzentrum in Schwedelbach wurden am Dienstag 59, im Testzentrum in Erfenbach 106 Proben genommen.

|rdz