Meinung RHEINPFALZ Plus Artikel Hochwasserschutz im Leiningerland: Es wird höchste Zeit

Dass sich das Leiningerland um den Hochwasserschutz kümmern sollte, zeigen Bilder wie dieses aus Kleinkarlbach von 2021.
Dass sich das Leiningerland um den Hochwasserschutz kümmern sollte, zeigen Bilder wie dieses aus Kleinkarlbach von 2021.

Kann man beim Hochwasserschutz nicht schneller aus den Schäden im Moscheltal klug werden?

Aus Schaden wird man klug, lautet ein altes Sprichwort. Bezogen auf den Hochwasserschutz müsste es wohl heißen: Nur aus eigenem Schaden wird man klug. Schließlich haben die Überschwemmungen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mi 40 emtloriKe tfnreteenn Maloclshet ohcsn vor nneu earhJn edi sua dme ieawdmllnaK deeirsrnnlueet herGfane gezfgae.tiu naehnbrIl nsiee geasT raw sad lBah;me&ulcin fua 20 neKoielrmt ;gLname&ul urz leFlewutl deegn.orw aDss dort alsdam ied ueo;samdh&nSehhcl an slnau;rH&emu udn rutInrfkrastu ni e

x