Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 20. Dezember 2018 - 13:25 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Eiskunstlauf: Nathalie Weinzierl will deutsche Meisterin werden

Nathalie Weinzierl 2017 bei der EM in Ostrau. Foto: dpa

Nathalie Weinzierl 2017 bei der EM in Ostrau. Foto: dpa

Die Frankenthaler Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl, die für den Mannheimer ERC startet, tritt nach zwei überstandenen Krankheiten und einem Trainerwechsel ab Samstag mit frischer Energie bei den deutschen Meisterschaften in Stuttgart an. Die 24-Jährige will sich den Titel zurückholen, den 2017 Nicole Schott gewann. Nach acht Jahren bei Peter Sczypa wird Weinzierl nun von Anett Pötzsch trainiert. Der Grund: „Ich habe eine Veränderung gebraucht, andere Anreize.“ |ütz