Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 10. Juni 2019 - 11:43 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Bad Dürkheim: Raub in Klinik - Patient schlägt Kassiererin nieder

In der Konsequenz musste der Mann die Klinik verlassen. Symbolfoto: dpa

In der Konsequenz musste der Mann die Klinik verlassen. Symbolfoto: dpa

Am Sonntag ist es gegen 17.15 Uhr in einer Bad Dürkheimer Fachklinik zu einem Raub gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wartete ein 59-jähriger Patient bis die Kassiererin der Cafeteria alleine war, klopfte an die Tür und schlug diese mit mehreren Faustschlägen nieder. Der Täter wollte gerade mit den Einnahmen flüchten, konnte jedoch durch Patienten, die das Geschehen mitbekamen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei dem Täter konnten die Tageseinnahmen sichergestellt werden. Der Mann war erheblich alkoholisiert. Die Kassiererin musste zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei mitteilt, musste der 59-Jährige die Klinik verlassen und bekam ein Hausverbot erteilt.

|ales