Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 10. Oktober 2018 - 15:20 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

A6 bei Wiesloch/Rauenberg: 135.000 Euro Schaden bei Lastwagenunfall

Bei dem Unfall mit einem mit Autos beladenem Sattelschlepper entstand hoher Sachschaden. Foto: Priebe

Bei dem Unfall mit einem mit Autos beladenem Sattelschlepper entstand hoher Sachschaden. Foto: Priebe

(Aktualisiert Donnerstag, 6.30 Uhr) Ein mit Autos beladener Lastwagen ist am Mittwochnachmittag auf der Autobahn 6 zwischen den Anschlussstellen Sinsheim-Süd und Wiesloch/Rauenberg auf einen vor ihm fahrenden Sattelschlepper aufgefahren. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 135.000 Euro. Die Aufräumarbeiten dauerten laut Polizei bis in die Nacht hinein. Beide Lkw mussten abgeschleppt werden, zudem ist auf einer Länge von hundert Metern Öl ausgelaufen. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Am Nachmittag hatten sich lange Staus in Fahrtrichtung Mannheim gebildet, da die A6 seit dem Unfall nur einspurig befahrbar war. |adh

 

 

Pfalz-Ticker