Ratgeber RHEINPFALZ Plus Artikel Die Reha-Klinik selbst aussuchen: Wie das jetzt geht

Zum Reha-Erfolg trägt das persönliche Wohlfühlen der Patienten durchaus bei.
Zum Reha-Erfolg trägt das persönliche Wohlfühlen der Patienten durchaus bei.

Wer eine medizinische Reha beantragt, kann eine Wunsch-Klinik angeben, in der die Behandlung erfolgen soll. Aber längst nicht alle Versicherten nutzen diese Chance.

Nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) haben Versicherte ein sogenanntes Wunsch- und Wahlrecht bei der Festlegung der Einrichtung, in der eine Reha durchgeführt werden soll (SGB IX, § 8). Die Qualität

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dre duhBnelang smsu eabdi cunrmht&il;aul ;atheutmswgleelir& isne. iBe edr euhtcesnD etnrernRiscevhugen R(D)V lneafn-lziahdPR nbhea cshi 61 trzeoPn red ieVehertrscn irhe silukhcnnikW mi eagegnnvner Jarh htlccu;itlsmh&aa etirbes besstl estcu.hgusa asD ti&higzl;es emhtgkeur e,arb assd rehm las ni

x