Speyer RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Schöffen am Amtsgericht: Sie sprechen im Namen des Volkes

Schöffengericht, Martin Flörchinger und Bianca Marschall r. (Schöffen)
Schöffengericht, Martin Flörchinger und Bianca Marschall r. (Schöffen)

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Am Amtsgericht Speyer sind gerade die Schöffen für die nächsten fünf Jahre bestimmt worden. Sie tragen keine schwarzen Roben, können aber beim Urteil die hauptamtlichen Richter überstimmen. Mit ihnen soll der „gesunde Menschenverstand“ in der Justiz wirken.

„Im Namen des Volkes“, so beginnt jede Verkündigung eines Urteils vor einem deutschen Gericht. Dazu jedoch steht eine Richterin oder ein Richter in schwarzer Robe

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

fau und ga,st saw ise dero er hcan gtulgmiulm;&e ecRth asl riUtle aeeebrritt ath. Gnuae eedsi eslthneeRgrc renudw im uiSmtdu etrle,nr mattims der nlacamhm melzihic rrisepnge ca,eprhS dei cwhahlri kneie hksalrsVocep i.ts nUd wo ist nun dei Vrdneibnug uzm kuuo&obV;odlldq&q;?

tchRes dnu nlksi enbne end chBrfinetrersu ztnies in zeaenchhril narfeVreh wezi oeePrnsn enirht erd ineRrhb,actk edi kniee ebRno ntarge ndu ihsc urn neltse in red uieo;lclnfnmef&th hegandunVrl zu Wort demlen ;&dasnh bei dre unthfnhllif&citnmeeoc; eBurtgan nank das znag radnes ni.es saD nsid dei mh,ln;cofeu&fS Ehrietlac,mhen de,i glai&&geums;zm;l ragarPaf 30 eds icretgeseeagns,vzhGsstfrssue ni lelovm maUgfn nud mit med ilngeche itrmmcSteh eiw edi rcehreBsiturf na der iinslUudftenrg enk.wirmit Bie der eztgBuens dse mloe;&hfgSctifruhcsen biem mhiecrsgtAt ash;&nd eni e,eBhrtuisfrrc ezwi iaEehlhtmnrec ds;&ahn ;&lonnemkun esi dne Brhtresiceurf uhac m.nu&ebusireml;mt aDs okmtm heBencrti ulefgoz vo,r ecnnlwgeih eher e.stlne

hnam;uee&bsLeln als g&qzteeu;diunkuwabKodi&urresolr;qdmH edr olhmu&encf;fS sit tcnih ehthccrleir Sdnhvtasra,c

x