Speyerer Umland RHEINPFALZ Plus Artikel Wenn fast keiner Bürgermeister werden will

Wahlurne: Am 9. Juni werden in Rheinland-Pfalz neue Ortsbürgermeister gewählt.
Wahlurne: Am 9. Juni werden in Rheinland-Pfalz neue Ortsbürgermeister gewählt.

Bei den Ortsbürgermeisterwahlen am 9. Juni wird in einigen Orten wird wohl nur ein Kandidat auf dem Wahlzettel stehen. Was sind die Gründe?

Matthias Hoffmann ist durchaus populär als Römerberger Ortsbürgermeister. Seine Chancen, im Juni von den Wählern für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt zu werden, stünden

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

os rdoe os tcinh esthhccl. Aber ehiugmwm;&rcesilloe umss scih rde e;nulm&rgu hOftrecs gra chnti cnhesridlo nn,rsaegent mu ied Wahl zu e.ginnewn Dnen ein kiandentdGega ist in rde hGe0En-enee0iodi0n01.w-mr itderez tncih ni .icSth Die UCD, dei vro ofnmanHsf eiWghlsa natnlejarehzgh den eBgrlruemrmue;is&am

x