Kegeln RHEINPFALZ Plus Artikel ESV Pirmasens: Bundesliga-Abstieg ist jetzt fast kein Thema mehr

Die beiden besten Pirmasenserinnen: Alisa Bimber (links) und Sarah Freyler.
Die beiden besten Pirmasenserinnen: Alisa Bimber (links) und Sarah Freyler.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Pflichtaufgabe erfüllt: Mit 6:2 (14:10 Sätze, 3420:3247 Kegel) gewann der ESV-Pirmasens am Sonntag in der Frauen-Kegel-Bundesliga gegen Schlusslicht DKC Waldkirch und ist jetzt sechs Zähler – bei fünf noch ausstehenden Spielen – vom ersten Abstiegsrang entfernt.

„Wir haben ein gutes Spiel ohne Aufreger geboten. Zum Schluss war die Luft aus dem Spiel. So fielen auch Ergebnisse, die unter unseren Möglichkeiten waren“, sagte ESV-Spielertrainerin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ioNcle ekrWc.ini

nrinamieerssP mibe eenrDegGi nzcmean;erudawSnwhrl&il ;htelfuu&mnr canh emd reesnt enehhelsBnacw mti wzie lgKe.ne inEe terinseaenst einGrgne hatet kcierinW tmi neanieJ narzF,c eeinr uel&birgtgu;mne mnsieaer,sPinr edi ebmi sbeEnveatirorinhenspre tim dem nKeelg aggannnefe httea. iDe in tkcohcSa ma nBdeesoe ehnenwdo cTrhote esd hu;rlr&mfunee esr-VKSEegl &ceeean;Rut natirlSegehe nrag rde Satnrreen-lSpiErieiV nei :22 ni ned ezutSanm&;l ab, terfhevel ebra anfguurd edr ngastmsie greinwe elluae&;gmlntf gelKe anhc 5:58585 nelKeg ned nh.snMasakntupcft hIr iaFtz: udM;na&oqb ussm ied SVhnenB-Ea tug psenlie .uen&m;oknnl Mit meiern usLtgein war hci euiefnrdz. Beinhea ;&ameulrw rmi iene luueUsrgmbh;ra&cn udqoe.&;ueglgnln nireefuZd war hacu maO gtiBreti lnr,deeF ied irrhe knneliE muk&fi;glart edi uaeDnm lktd;cmeu&ru nud nuht:eeirctsrt do&;biSueq hta ichtdelu erbses tgeelspi als ovr ein arpa haJnre mti edm SVE iilgn,nelV sal eis icsh lmdaas ltdheuic nuetr Wtre &vralud.qt;kueeof

nneatstoK abBAmiirsle iBremb tlsseeeardik mti vier ektoanstnn ahnBen 415,( 15,1 551 dun 184 lKge)e rtnaiaM folelum&H; it

x