Verkehr Mehr Lastwagen auf den Straßen als vor der Krise

Abgestellte Lastwagen auf einer Rastätte: Im März 2021 und im Dezember 2020 verzeichnete Deutschland das bisher höchste Aufkomme
Abgestellte Lastwagen auf einer Rastätte: Im März 2021 und im Dezember 2020 verzeichnete Deutschland das bisher höchste Aufkommen beim Lkw-Verkehr.

Auf deutschen Straßen fahren trotz Corona-Krise mehr Lastwagen als je zuvor. Im März lag die Fahrleistung der mautpflichtigen Lkw nicht nur deutlich über den Werten aus dem Februar und aus dem März 2020, sondern auch 4,8 Prozent über dem Durchschnitt der Vorkrisenzeit, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden berichtete. Der seit 2015 berechnete Transport-Index, der eng mit der inländischen Industrieproduktion zusammenhängt, kletterte im März auf den zweithöchsten jemals festgestellten Wert. Lediglich im Dezember 2020 waren kalender- und saisonbereinigt noch mehr Lastwagen unterwegs.