Heidelberg Koffer auf Skulptur abgestellt – Fußgängerzone abgesperrt

In der Ferne zu erkennen: Der Koffer auf dem „Zeitungsleser“ am Eingang der Fußgängerzone.
In der Ferne zu erkennen: Der Koffer auf dem »Zeitungsleser« am Eingang der Fußgängerzone.

Wegen eines Koffers, der am Eingang der Fußgängerzone von Heidelberg auf der Skulptur „Zeitungsleser“ zurückgelassen wurde, ist am Dienstagnachmittag ein Teil der Hauptstraße und der St.-Anna-Gasse sowie die Sofienstraße gesperrt worden. Auch der Bismarckplatz wurde geräumt, zeitweise lag dort der Verkehr still. Um 15.13 Uhr gaben die Entschärfer Entwarnung, so die Polizei: Der Koffer war leer.