Heidelberg Fußgänger von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

87934501

Ein Fußgänger ist am Mittwochabend von einer Straßenbahn erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Mann hatte die herannahende Bahn offenbar nicht bemerkt, als er in der Heidelberger Weststadt die Gleise überqueren wollte, wie die Polizei mitteilte. Der 39-Jährige wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen am Kopf und an der Schulter. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.