Handball Bitter für die Löwen: Zwangspause für Uwe Gensheimer

Uwe Gensheimer.
Uwe Gensheimer.

Die Rhein-Neckar Löwen müssen in den kommenden Wochen ohne Kapitän Uwe Gensheimer auskommen. Der Linksaußen muss sich einer Operation am Meniskus unterziehen und steht dem Handball-Bundesligisten damit vorerst nicht zur Verfügung. Die Last der Verantwortung liegt damit fortan auf Jerry Tollbring, der als zweiter Linksaußen im Löwen-Kader zuletzt starke Leistungen zeigte.

Gensheimer hatte sich bereits in den zurückliegenden Wochen mit Knie-Problemen herumgeplagt. Jetzt wurden die Beschwerden so groß, dass eine Operation unumgänglich ist.