Birkenfeld RHEINPFALZ Plus Artikel Bei den Landratswahlen im Kreis Birkenfeld liegt CDU-Mann vorne

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der neue Landrat für den Kreis Birkenfeld wird in einer Stichwahl ermittelt. Nach dem Wahlgang am Sonntag fällt die Entscheidung zwischen Miroslaw Kowalski (CDU) und der SPD-Kandidatin Caroline Pethke

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

am 5.1 .orebktO rl;uu&Fm end Uengrgnna ma taonSng eanwr pkanp 60004. inEwrhoen sde sdaltksaLrepankirneo-Nia uefu.feangr

iDe binWlleghietgau utrbge im etersn rnuDchagg 73,8 oPtrze.n nI dme dFel nvo ctha Beerrenwb mka se uz eienm .nKeep-onnRpoKa--ffn ibaeD lga ieBfserdlnk rudu&m;arleettstemigrbS Kksiwlao mti 1584 meitSnm eov,nr dsa scphttiern eenim letAin nvo ,433 trz.noeP In der VG kBndelfrei hveutrbce rde aDd-KiUCtdna gaors ,495 teznr.Po

lzaPt ziwe uu&rmfl; -iaFntdSd;&nuKPrlaDmiu Odsretn-ersaIbi iamerlutrsWcfnrhoifsr&t;ed aernlioC kelP,he die sla eotsleipar tKidandain m&urufl; eid PSD a,ntart gba es 7874 nSmimte (33 ztoP)ern. ieS htate in erd VG ee-rnenauHrnihtRs tmi 93,1 nPtzoer udn in rde atStd bnIOitresard-e mit 94,0 rnzoPte asd esjilwe ebste bsEnerg.i

eDr Kaaidntd edr erneiF lWha,e&;lumr Bwrcslseirhee rrt&usOmieetbsr;rgmeul euoRnv lHe,eb eecrtirhe iiwkteesr ennie leAtin nvo ,117 roetnP.z elHbe anleedt ni red nmsteeag nedsVimbnadegree eBmhrouadl tim imnee tiiaSenmlnetm nov 4,58 eorzPnt rakl ufa emd tenrse zP.alt

ninitaaKdd sua Kires sKeul ethrla 1,2 nznePteroD rtieevn nagR gebelt ithataMs ledeKi ()

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x