Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Arminia Ludwigshafen schaut trotz Niederlage positiv nach vorne

Mechtersheims Ünal Altintas klärt den Ball vor Nico Pantano von Arminia Ludwigshafen.
Mechtersheims Ünal Altintas klärt den Ball vor Nico Pantano von Arminia Ludwigshafen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Nach zwölf Spielen ohne Niederlage hat der Fußball-Oberligist Arminia Ludwigshafen am Freitagabend wieder eine Begegnung verloren. Mit 0:3 (0:1) musste sich das Team von Trainer Andreas Brill der TuS Mechtersheim geschlagen geben.

Irgendwann reißt jede Serie. Am Freitag war es für Arminia Ludwigshafen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

so .weti Ncha lo&fm;wzlu Spilnee neoh grleiNdaee dnu atch geineS ni Fgleo enebdete der uTS ciehrshemMet dne enoltl fauL hcdru ine evneeidstr 30.: o;dubirqW& nebha sun ihntc optalmi gbtwee und eilev emwflZpa&;eimuk vrndol&q;ele,uro nebnntea aainrAiemTi-nrr seAnrda irlBl dei &mr;Gnuelud rf&lu;um die edgliN.reae erD Zug hcan nveor ethat imsnee aTme okpelmtt thgle.ef eDi teesb nChaec nettha ide egbtraeGs setr in edr Nhiziatc.eelps ochD achu ad nscfhefat se etrurSum;&ml aedsenlAkr Bneredimna nud .oC nc,hti nde Ball an Mmeixa lKine im oTr nov recmhsheMtei uomivkbeeznr.mo ssaD ied utl&;msGea im eggnGuze rdhuc nei Egiornte vno nlaiDe erFhitnc mzu Edsndtan na,tfre haeb edm agthbrceenu Aebdn sda n&plile;-uhufTemc uaszet,eftg gesta .rliBl

mmtrl&et;&Smu-suar;uGle Omaaly;&kuz sltlet anAmrii rvo bulZPmoveroer aetht ied Dnevfeies edr hrsarHunee rov mella Pomlbree itm mde nslehclen ndu eegndinw retM malO,zak;y&u mde j-l&gpaoTero;uTmr der bliO.rgae reD rtme&l;Sruum achmte evil lbreiW ndu srgteo fu&ru;lm dei erfrefT mzu :01 3(.)3 ndu 20: ..(57) ,neiEr red cnho hSlmeeimcrs drneetihv,re rwa arnmAsii loeruh;mT&tur Peert .Klug A&am

x