Landau RHEINPFALZ Plus Artikel Verkehrswende: Feldwege sollen zu Fahrradstraßen werden

Die Wege sind in einem teils sehr schlechten Zustand, zum Beispiel dieser bei der Autobahn in Richtung Mörlheim.
Die Wege sind in einem teils sehr schlechten Zustand, zum Beispiel dieser bei der Autobahn in Richtung Mörlheim.

Radfahrer und Landwirte teilen sich Feldwege in und um Landau. Einige sind nicht asphaltiert, andere in einem erbärmlichen Zustand. Das soll sich verbessern – indem die Wege zu Radstraßen werden.

Die Stadt Landau

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

llwi wRdeaeg in eid lfdudrSretam&o;t dun uengwbVgdisrene zu den idenemenG mi isreK lluemduShc;i& eazg;elr&iintsWs c.hnsffea Wile dre ltekpomte aNubue uz auweidngf ,ist solnle wcetWatsisgherf uaf nVdrrneaom tgbercha edernw. t&ls;nhuu,macZ so edr nlaP, ewdrne eeWg im onueS;tmud&sl sed ebegdt

x