Germersheim RHEINPFALZ Plus Artikel Nußdorfer Sprinter überzeugen bei Bezirksmeisterschaften in Germersheim

Jacques Labroue, Philip Kreusch und Anton Seitz (von links) in Gelnhausen.
Jacques Labroue, Philip Kreusch und Anton Seitz (von links) in Gelnhausen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die neue Zeitmessanlage ist da und funktioniert. Bezirksvorsitzender Paul Ludwig Schnorr hat das Projekt mit vielen Spenden verwirklichen können. Den ersten Einsatz hatte die Anlage bei den Bezirksmeisterschaften in Germersheim.

Die Nußdorfer Sprinter überzeugten. In der Klasse U18 dominierte Hendrik Lindemann in 11,36 Sekunden, er kam der Norm von 11,30 für die deutschen Meisterschaften in Rostock nahe. Sein Trainingspartner

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mMaxi orinSko nokten ;umelru&b eid 200 eterM bei iedweGgnn ni 2,227 ekSnendu dei mNor beanhak. ieD rfa0S-tefxle1e4tM-0 imt rnaaa,Rhnchcidv niok,Sro oaDdr ndu dnennmaLi estieetrg heir Biestzet fua 434,5 uSedke.nn

telSlecsnh prenniSrti rwa aatevenlS Da ilSav U1)(8 omv r.srAcuieth eSi war ;l&burume 001 erMet ni 216,9 ukeneSnd tihnc zu lcae.gnhs Vmo OLC nondEeekb c&elurs;rmhaeutb Anjeol u&ntaKocee; imt irhre 0tgeirz0Sir-et-ee1eM rde U20 vno 9,251 Sud.keenn

niE s;alramktskupleu&e enennR eftlereni schi edi uerdHurein&lnmspt;r red .U18 Jna Gmaemrr mov AVS auaLnd amk acnh 9146, ndk,Snuee aws edi orNm uu;lmfr& edi &c;hqnuo&uqdleudtesboD; ,dtbteuee rvo muemhMpl;erf&kra uLca snderA mvo TV ulrf;szNgdio& ins l.ieZ

mI bcfehWuirre ionndetmeir ide btesAeMo-ir nisbtaSae zilgsn&;aH mvo TV dBa raBbernegz im oiezelg&;ulsntgKs mit 4231, ete,rMn ermoeJ geaShrcw ovm TV iznarRneheb im z;ieolugtlsnKesg& red U20 mit 0514, renMet eoisw dre dnrnbeekEeo nBmeanij Krtaechsu mti 0,664 reteMn im eerpf.Srenew

reiD setcTik f;&lumru evnnoranHI ennlhGsuae etngzei ichs dire cmmf&Nehuharahpm;cslwreku vno rih

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x