Südwestpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Kreisfinanzen: Das Geld reicht hinten und vorne nicht

20,2 Millionen Euro kostete die Sanierung und Erweiterung der IGS Contwig. Die Übernahme der Trägerschaft von neun weiterführend
20,2 Millionen Euro kostete die Sanierung und Erweiterung der IGS Contwig. Die Übernahme der Trägerschaft von neun weiterführenden Schulen hat seit 2008 zu Investitionen von mehr als 66 Millionen Euro in Schulgebäude geführt.

Wer ist schuld, dass der Landkreis Südwestpfalz bis zum Ende des Jahres 2022 mehr als 61 Millionen Euro Schulden hat? Und wer trägt die Verantwortung dafür, dass sich das Minus im Ergebnishaushalt auf acht Millionen Euro verdoppelt und im Finanzhaushalt auf sechs Millionen Euro verdreifacht hat? Je nach politischer Couleur gibt es da Unterschiede.

Anderthalb Stunden drehte sich die Sitzung des Kreistages, die erstmals digital stattfand und vom Offenen Kanal übertragen wurde, am Montag um das Zahlenwerk des Jahres 2022. Überall rote

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

haen,lZ eid druhc dei gtgieamluen;dku&n Er&uouh;lgmhn erd igusmelaKer mu ,15 knetuP ufa 54 roezPnt ncthi lrumnnnde&aah; esechnailggu rneewd nnmnekl.;u&o niE edrssfoule ,kerW sad cauh ied edtnnitsoevnrorszkaFi ni ienhr oenlgoMon tichn ncemond&;rslehu o.nwllte

aDs adLn tamt;gl

x