Schmitshausen RHEINPFALZ Plus Artikel Das Heimatmuseum ist in den Dornröschenschlaf gefallen – Gemeinde sucht nun Helfer

Hans Erich Henkes hat sich lange Jahre selbst um das Museum gekümmert.
Hans Erich Henkes hat sich lange Jahre selbst um das Museum gekümmert.

Für das Heimatmuseum in Schmitshausen sucht die Gemeinde einen ehrenamtlichen, geschichtsinteressierten Helfer, der gerne Besuchergruppen durch das Museum führen möchte. So hat es die Touristikinformation der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben im Amtsblatt ausgeschrieben.

Hans Erich Henkes, der das Heimatmuseum über viele Jahre aufgebaut hat und selbst jahrelang Besuchern die Exponate zeigte und erklärte, möchte schon lange, dass dem Museum wieder mehr Wertschätzung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ntggenee bagtcerh drwi. Dre rffuAu mi lsmatttbA &ua;mfsmltlsil mih aeb.r bs&u;qdaDo sit atrtelo unosB,lm&nl;id nwen hic reeienstrsiet teLue heroheeblni wlil, die cruBhsee fu&rmhenlu; &sl,eno;qdulol pcmtisfh re. tmDia ecamh nma edn eeintzw htStrci orv mde seentr tSc,hrti ndfeit dre ij-em&am

x