Kusel Onleihe: Lern-App für Kinder

Die Büchereien sind geschlossen. Lesestoff gibt es online.
Die Büchereien sind geschlossen. Lesestoff gibt es online.

Die Leser der Büchereien Kusel, Schönenberg-Kübelberg, Lauterecken, Waldmohr und Wolfstein können nun auch kostenfrei die Lese-Lern-App „ekidz“ verwenden. Das ist ein Angebot des Verbunds „Onleihe Rheinland-Pfalz“, dem die Bibliotheken im Kreis angehören. Durch die App sollen Kindern zwischen fünf und zehn Jahren auch in Pandemie-Zeiten beim Lesen lernen unterstützt werden.

Über die App können die Kinder mit Büchern und Kurzgeschichten auf verschiedenen Lernniveaus üben. Außerdem werden zahlreiche Aufgaben im Bereich Aussprache, Hörverstehen und Schreiben angeboten.

Die App kann im Google Play Store und im App Store heruntergeladen werden. Zur Anmeldung werden nur Nummer und Passwort des Bibliotheksausweises benötigt, teilt der Bibliothekenverband mit.