Karlsruhe Aschenbecher trifft 14-jähriges Mädchen im Gesicht

Ein Aschenbecher wurde zum Wurfgeschoss.
Ein Aschenbecher wurde zum Wurfgeschoss.

Bei Streitigkeiten am Sonntagabend in einem Eiscafé in der Kaiserstraße wurde ein 14 Jahre altes Mädchen von einem Aschenbecher im Gesicht getroffen.

Gegen 17.10 Uhr entwickelte sich im Außenbereich des Eiscafés ein Streit zwischen zwei Personengruppen, teilt die Polizei mit. Es kam zu Beleidigungen, aus einer Gruppe heraus wurde ein Aschenbecher geworfen. Er traf das 14-jährige Mädchen im Gesicht. Sie verletzte sich dabei leicht.

Die Polizei ermittelt jetzt die Hintergründe für den Streit. Sie leitete ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein.