Handball RHEINPFALZ Plus Artikel TuS Dansenberg II feiert in Oberliga Sieg gegen Lieblingsgegner Vallendar

Frano Vujovic sammelte nach langer Verletzungspause beim TuS Dansenberg II Spielpraxis.
Frano Vujovic sammelte nach langer Verletzungspause beim TuS Dansenberg II Spielpraxis.

Dank einer überzeugenden Leistung hat die zweite Mannschaft des TuS Dansenberg in der Oberliga zuhause den Tabellenvierten deutlich geschlagen. Vallendar bleibt ein Lieblingsgegner.

„Vallendar liegt uns schon seit Jahren gut“, kommentierte Patrick Schulze, der Co-Trainer des TuS Dansenberg II, den 32:26 (14:14)-Erfolg gegen HV Vallendar. Er und Trainer Theodoros „Theo“

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

magnoeiMoulkooo ntennok aideb hnitc unr a;ds&nh bis afu freehbAwhc claaPs uThere nhd;as& weider uaf nireh mesngaet readK ie&rglzerk,uu;nfmcu nednsro kmaeenb hacu ueu;mlg&uttnUznrts sau dem glta,Dkiairdtre red ma nevgneagrne eWdenncoeh erliepfsi tt.eha eebnN tgnYuores Bne Kco&h;lsulm dstna

x