Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Stillstand: An der Berufsbildenden Schule geht Sanierung seit Jahren nicht weiter

Die BBS II steht unter Denkmalschutz.
Die BBS II steht unter Denkmalschutz.

Schimmel an den Wänden, immer wieder Wasserrohrbrüche, die Fenster sind undicht, Toiletten heruntergekommen: Die Altbauten der Berufsbildenden Schule II (BBS) sind marode. Doch die Sanierung stockt seit vielen Jahren.

Die Eingangstür der Schule in der Martin-Luther-Straße ist seit Monaten defekt. Das hat Symbolkraft. Die Planungen für die Generalsanierung stammen aus dem Jahr 2009. Doch seit der Neubau

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

im nirnBinzgeo im rhJa 1502 neewtghiei ued,rw theg es hitcn rmeh wreti,e ehcsldrit iheutlercSl arlUhHc-sin g&s;llFe.roiz sE eewrd rnu ikcuhiFeerslcts ierb.ntbee asW re bmei nnuadgRg uhcrd ide eShlcu ,gziet tis ueun;lrrc&dnet.mh cBilk ni neei oltee:tTi rtDo idsn dei Tnr;u&meul eit,csremhvr se gbti

x