Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Richard Imbt: Nationalsozialist an der Stadtspitze

Richard Imbt war vierter Oberbürgermeister der Stadt.
Richard Imbt war vierter Oberbürgermeister der Stadt.

Richard Imbt war der vierte Oberbürgermeister, den die Stadt Kaiserslautern hatte. Zuvor war er Oberbürgermeister von Neustadt an der Weinstraße. Vor seiner politischen Laufbahn war Imbt Beamter des mittleren gehobenen Diensts. Der überzeugte Nationalsozialist trat bereits am 16. Januar 1926 in die NSDAP ein.

Imbt bewarb sich auf Listenplatz Nummer 400 am 29. März 1936 vergebens um den Einzug in den Reichstag. Als aktiver Parteifunktionär wurde er zwei Jahre später, von der NSDAP gefördert,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mubbret;g&rlreuiOsemer von i.erKasenultsar eeSni eDisntzeti lefi ovm .62 rApil 8319 isb zmu 2.0 mr&ualM;z .4195 bImt hta osienbsrened ned nd;uuhiejscm&l rnlMtebuu&mi;gr selcesunihrsem eiLd ;.&tuglemzguuf

rE ergitneroasi Fansetmneh und tneprTosra ni die drslaT.geeo eBetrsi ie

x