Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Fußball: Hohenecken gewinnt Derby gegen Rodenbach und überwintert auf Platz eins

Hoheneckens Nils Dendl (links) stellt sich dem Rodenbacher Kevin Schehl entgegen.
Hoheneckens Nils Dendl (links) stellt sich dem Rodenbacher Kevin Schehl entgegen. Foto: VIEW

Der TuS Hohenecken geht als Tabellenführer der Landesliga West in die Winterpause. Gestern gelang es der Mannschaft von Trainer Benjamin Hassenfratz, gegen Verfolger SV Rodenbach einen frühen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2 (1:2)-Sieg zu drehen.

Den besseren Start erwischten die Gäste aus Rodenbach, die mit dem Rückenwind eines 4:2-Sieges gegen den Tabellenzweiten VfR Baumholder zum Derby angereist waren. Gleich nach der ersten von

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Kenvi lShceh erteeetngn Ekce leleitkng es im rTo red onch ustornineert H.eeeknhcor seettlldefriipeMl iTm ptpoHo entzut ennie sSrelfgellunteh dun netcki umz 10: ien 2.(). dob&riq;Wu bhaen fot ihctn ned irgufZf ,atgheb anbeh hnRacboed ieb tennoKr nifahce uz ivle Pltza e,slgsnae so uach iemb tnzweie dr&u

x