Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Mittwoch, 14. November 2018 Drucken

Grünstadt: Lokalsport

Kirchheim verpasst Überraschung

Tischtennis: SVK unterliegt dem Favoriten SV Pfingstweide mit 2:9

Von Reiner Bohlander

«Kirchheim.» Die Tischtennis-Akteure des SV Kirchheim wollten in der Bezirksliga den Tabellenführer SV Pfingstweide überraschen. Das gelang aber nicht. Der Aufsteiger verlor gegen den Favoriten deutlich mit 2:9.

In den drei Doppelbegegnungen gingen die Kirchheimer jeweils leer aus. Kay Kronemayer/Dieter Blum verloren ihr Spiel mit 1:3-Sätzen. Winni Oder/Robin Pazmandy hielten gegen ihre Gegner zwei Sätze gut mit. Sebastian Stumptner/Marco Matheis vom SV Pfingstweide gewannen aber die ersten Sätze jeweils knapp mit 13:12 und 14:12. Im dritten Durchgang lief es bei den Kirchheimern gar nicht mehr. Mit 11:5 fertigten die beiden SV-Akteure das Duo Oder/Pazmandy ab und gewannen die Partie mit 3:0. Markus Stiefenhöfer und Heinz Laubscher entschieden in ihrem Spiel den ersten Satz mit 15:13 für sich, mussten sich in den folgenden Durchgängen aber geschlagen geben.

In den Einzeln holte Kronemayer mit einem 3:2-Satzerfolg über Matheis, die Nummer zwei des Spitzenreiters, den ersten Punkt für den Neuling. Pfingstweide holte dann aber fünf Einzelbegegnungen in Folge. Nur Heinz Laubscher zwang seinen Gegenspieler in einen fünften Durchgang. Kronemayer gewann dann sein zweites Einzel mit 3:2 gegen den SV-Spitzenakteur Stumptner. Doch mehr war für den SVK nicht mehr drin. Nach der 2:9-Niederlage belegen die Kirchheimer in der Tabelle mit 9:7 Punkten den siebten Rang und haben einen komfortablen Vorsprung auf die Abstiegsränge.

Die Tischtennis-Damen des VfR Hettenleidelheim verloren ihr Heimspiel in der Bezirksliga gegen die TTF Maxdorf mit 3:8 und bleiben Drittletzter. Da Maxdorf nur mit fünf Spielerinnen an die Platten ging, holten die Hettenleidelheimerinnen ein Doppel kampflos. Waltraud Becker und Ursula Knauber entschieden ihre Spiele deshalb auch mit 3:0 für sich.

Der neue Messenger Service



Grünstadt-Ticker