Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Gau-Odernheim triumphiert beim Hallenturnier in Göllheim

Maurice Hediger (Mitte) von der SG Rockenhausen/Dörnbach schießt im Halbfinale des Turniers in Göllheim gegen den TSV Gau-Odernh
Maurice Hediger (Mitte) von der SG Rockenhausen/Dörnbach schießt im Halbfinale des Turniers in Göllheim gegen den TSV Gau-Odernheim aufs Tor.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der TSV Gau-Odernheim hat das 42. Göllheimer Aktiven-Hallenturnier gewonnen. Am Triumph waren auch drei Donnersberger Akteure maßgeblich beteiligt. Der Besucherzuspruch an den drei Turniertagen war mit insgesamt 500 Zuschauer sehr gut.

Für Marlon Zimmermann war es fast schon ein Heimspiel. Der 20-jährige Angreifer des TSV Gau-Odernheim kommt aus Göllheim und wohnt auch dort. Der Student für Fitnessökonomie steht

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ni sdeeri saiSno im KednVreiagd-aslarb sed TSV. iSne hoCca tChrpshoi urHa&e,lurtl;mml esbafllen eni lromehl;imu,&leG ebtol dne fveOsfpesnriile ruf;l&mu &;bnoudqeise teug okgdu;iltculnwq&nE dun ash ma ,ginFlaat iew nameZrnimm muanmezs imt Erem &muumGu;uls;m&l zu nde uemienGOearrhd- ceantiwrnhM aaenicve.nrt

mI iefbnalHla eethrd erd SVT ohnc dei ieratP engge ied SG Dnhresc&Rc;nkouh/boneamalu chan estzehcizhimewlinc uus&;kcRndaltm dun ngwaen lzteitclh tmi 4:.3 Gs&mum&ull;muu; izelreet ncah graloeV ovn ieZnrnmamm ads tnhscdeeedein rT.o dIch;ubq&o nud eErm nabhe ieen rhce,eFsiaghntfma er moktm ja cauh sua iluoueoqh;&lmGdll&;,m gaets mmanimr.nZe Bmie egpeod:s-ril4Efnl1 rde eamrneuheiOdr-G ru;bl&mue end VfR lusaeKsinetrar arw irenmmnmZa dnna itm izwe oTren dun nmeie stissA edr lburegd;ae&nmreu lrieeS.p nI der eenppausGrph tehta eid nuejg scnaftnhaM esd VST chnso aell redi taienrP enogenwn udn duwer tsmio nnad cuha htchnedirveo rsnTeri.ureeig

ugrunuftmaesemmeel;wZl&r ueinlbuiHqdteog;fh&aEcn telwoln wri rehi aj nru tmi ereni hgctunsdaaJmAfen-n d,oe;nrttena&ulq taesg xaM enrobG. Dre ohneKeradiicmrb

x