Blickpunkt RHEINPFALZ Plus Artikel Barbie fährt nicht allein zum „Rendezvous der Besten“

Die „Crazy Jumpers“ der TSG Eisenberg mit „Niemals allein“.
Die »Crazy Jumpers« der TSG Eisenberg mit »Niemals allein«.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Es ging nicht um Titel und Meisterschaften. Bei „It’s Showtime“ in Rodalben konnten sich die Teilnehmer für die Turngala „Rendezvous der Besten“ in Ludwigshafen qualifizieren. Die „Crazy Jumpers“ der TSG Eisenberg bewarben sich hierfür mit einer ganz besonderen Choreografie.

Tanz und Akrobatik, Show und ein bisschen Clownerie. Auch nach zwei Jahrzehnten hat die Veranstaltung des Pfälzer Turnerbundes nichts von ihrer Faszination eingebüßt.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eDi tslie ihnsahleosgck uabegiDntren red stgsieman 058 itmse iwbniecelh lteAtnhe zgeon ied crZhueuas &;ufumlr wzie Teag ni henri B.nna

Die ohSw tahte nire agr hisnct imt med ntnurtruhcTeir 𝔪hruelreu eTga uz ,nut sndreno otb hiaclegsonhks oStrp, edje eegnM rkoitAkba dun nssenedlef usdrtksAaunc.z cuhA wnen eaenelli-zGirlPttt udn acmlnahm ewast zu evli htLadnectis rmmie hcno umz ituOtf dre esmeint ennnrTenuir urhee&nm;l:og tHeinr stasrS und eaglnzE sekntec ielv Flielgi&s;z ndu edej eMgne banistaiTre.ngri

iMt ereni eckerennubddnie roCoghfe,reia rnritaeg mit eeihrsrnutcn und kbhnioarcesta Eee,lnnetm gz;nutmlbeuu&ere ide rq;ybda&Czou uJd;mqleourp&s erd TGS rsbgenEie ryuJ dun bPuiuk.lm ebosdlqamuN;&i nq&ilu,loldea; etaulet erd lTiet isehr gsmarmo,Pr in edm die 81 ungenj u&;mMlrenan dnu nrFaeu na ned saemuZmntlha nit.aerellppe nI red zehg,Binue in edr lmieaFi ndu in edr tssallc.fheGe

Lust uaf rosaihcDP ide eineMrttorunknk &eetli;tnanpmresru sihc nebesllaf ni esBfrt.om itM med elitT qv&e;iaaoo;;rlVu&uodbqld&g rde ahfzbntreuea abraaBr iarvP oewltl ads mTeR-SGa sed TV Dahn tsuL fua edi Osncplhmeyi p

x