Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Alexander Raab: Nach sieben Jahren ist Schluss

Im Donnersberger Fußball eine Marke: Alexander Raab.
Im Donnersberger Fußball eine Marke: Alexander Raab.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Alexander Raab hört zum Saisonende als Trainer bei der SG Mannweiler/Stahlberg/Dielkirchen auf. Der Ausstieg des TuS Finkenbach aus der bis dahin erfolgreichen Spielgemeinschaft hat den 58-Jährigen getroffen. Derzeit steht die neue SG in der Bezirksliga auf dem letzten Platz. Klares Ziel bis zum Saisonende: Klassenverbleib.

Nach sieben Jahre ist Schluss. Alexander Raab, Trainer des Fußball-Bezirksligisten SG Mannweiler/Stahlberg/Dielkirchen, wird nach dieser Saison sein Amt niederlegen. Seine Entscheidung hat er der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

atafscnhMn vor emd akAftut uzr Rnoeednueverbnsrruittg ma taMong hocsn .iegtemttli

o&;eqDbidu uJgns siesnw dsa hocs.n chI eloltw h,ilaertK vbeor es hitreet.gwe amiDt n&nlk;nuoem riw usn lela ollv auf ads lZei barlbgLeivie zonor;nreiuq,tednel&k tgas xdenerAal baa.R rDe a;8&gle-u5iJrhm amcht l:akr h&I;cqubdo aehb ncsoh 3220 nehdeestcn,i eidsen hSittcr uz ee.hng Und wzra beovr die mseifgSehticnplae imt SuT kbcaieFnhn brceznehor qtiou&;sld. baRa ebott:n uqDd&bamolsa; cdtaeh hic on,hc sasd irw imt enire nefudrneoknitien SG auf edn flgenrEo dre nnrgngeveae hrJena nbauudeaf und ebi eeinr tlaeipomn nentlsooKlati itm engiw vrzeenettl iSelenpr und wstea ilulgk&mc;Slpue ni erd tealulnek zeSetlipi mu den tfguAies in ied lsnagLeadi ieselpn unlnkon;&tem. Das lamr&we;u ndna ine eslotl enEd eenri nltelo isetecchGh ngeewse. eeLird kam se duaz ohtlund&i;.qc

Sttta Agfitsaemuusrt hsa sihc baRa ahcn med uarlhs&;brucneemend eEnd edr GS mi mmSroe tim mde fAgpsabemiskt ntkertf.iroon oVn dre afMsnahnc,t eid ni der lezSieipt /222203 ocnh ibs ievr tigeapelS vro ulshcSs um aPzlt ewiz p,emk;lua&mft belib ahnc dme ;u&Rcmguzluk esd uTS ek

x