Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 25. Mai 2018 - 18:00 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Vorderpfalz: Neue S 6 von Mainz nach Mannheim

S-Bahn-Züge ab Frankenthal fahren ab 10. Juni halbstündlich nach Mannheim und nach Worms, ab 2019 dann auch nach Mainz. Foto: Bolte

S-Bahn-Züge ab Frankenthal fahren ab 10. Juni halbstündlich nach Mannheim und nach Worms, ab 2019 dann auch nach Mainz. Foto: Bolte

Ab 10. Juni fährt die bisherige Regionalbahn-Linie 44 von Mannheim über Ludwigshafen, Frankenthal und Worms nach Mainz als S 6. Für die Fahrgäste ändert sich dadurch zunächst allerdings so gut wie gar nichts. Die größte Verbesserung, die erst nach dem Etikettenwechsel von der RB 44 zur S 6 kommt, ist der tägliche Halbstundentakt auf der kompletten Strecke ab Dezember 2018. Bisher gibt es den täglichen Halbstundentakt nur zwischen Mannheim und Worms. Frankenthal hat dann ab Dezember täglich im Halbstundentakt S-Bahn-Züge nicht nur nach Mannheim, sondern auch nach Mainz. Allerdings ist einer der beiden Züge für die Fahrt in die Landeshauptstadt kaum von Interesse, weil er in Worms von einem Regional-Express (RE) überholt wird. Frankenthal hat stündlich einen schnellen RE, der auf dem Weg nach Mainz nur in Worms hält. Auch Ludwigshafen hat stündlich einen RE nach Mainz, der allerdings abwechselnd in Ludwigshafen Mitte und am Hauptbahnhof hält.
|ebu

 

 

Der neue Messenger Service



Pfalz-Ticker