Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 16. November 2019 - 07:38 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Südwestpfalz: Feuerwehr warnt vor falschen Feuerwehrleuten

In der Südwestpfalz warnt die Feuerwehr vor falschen Feuerwehrleuten.

In der Südwestpfalz warnt die Feuerwehr vor falschen Feuerwehrleuten. ( Foto: Lenz)

Die Feuerwehr Thaleischweiler-Fröschen warnt über Facebook vor zwei Männern, die sich in der Südwestpfalz als Feuerwehrmänner ausgeben. Sie seien in Thaleischweiler-Fröschen, Petersberg und Rodalben mit einem roten Kleinbus und Blaulicht unterwegs gewesen, sollen Kinder angesprochen haben und auch von Haus zu Haus gegangen sein. Dabei sollen sie vorgegeben haben, Rauchmelder zu kontrollieren.

„Sie spionieren die Wohnungen aus!“

„Sie spionieren die Wohnungen aus!“, vermutet die Feuerwehr auf Facebook. Die Feuerwehr vor Ort habe keine Kontrollen dieser Art in Auftrag gegeben. Betroffenen rät die Feuerwehr, die Polizei zu benachrichtigen.

Polizei prüft Vorfall mit rotem Kleinbus

Die Polizei bestätigt, dass ihr ein Vorfall mit einem roten Kleinbus gemeldet wurde, wollte zu diesem Zeitpunkt aber keine weiteren Angaben machen. Der Fall werde derzeit geprüft.

|sba

Pfalz-Ticker