Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 12. Oktober 2018 - 13:18 Uhr Drucken

Pfalz-Ticker

Simon Gartmann spielt für die U21 des FCK

Neu beim FCK: Simon Gartmann. Foto: IMAGO

Neu beim FCK: Simon Gartmann. Foto: IMAGO

Mittelfeldspieler Simon Gartmann (19), bisher in der U19-Bundesligamannschaft des FC Augsburg aktiv, spielt ab sofort für die U 21 des 1. FC Kaiserslautern. Sein Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2019 mit anschließender Option. Seit der U10 durchlief er alle Mannschaften im Nachwuchsleistungszentrum des FC Augsburg. Der Sohn des früheren Zweitliga-Profis Peter Gartmann kam in der deutschen U18 und U19-Nationalmannschaft jeweils einmal zum Einsatz.

Vorschusslorbeer vom Chef



Manfred Paula, der Leiter des FCK-Nachwuchsleistungszentrums, ist von den Qualitäten des Mittelfeldspielers überzeugt: „Simon ist ein hervorragend ausgebildeter Spieler mit einer tollen Einstellung, der von seiner Art, Fußball zu spielen, gut zu uns passt. Wir sehen bei ihm gutes Entwicklungspotenzial und wollen ihm bei uns die Möglichkeit geben, seinen Weg im Fußball erfolgreich weiter zu gehen.“ |zkk

Der neue Messenger Service



Pfalz-Ticker