Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Dienstag, 19. Juli 2016 Drucken

Pfalz-Ticker

Ludwigshafen: IT-Störung bei BASF verursacht Verkehrschaos in der Region

Aus noch ungeklärter Ursache gibt es im BASF-IT-Netzwerk seit 6.30 Uhr eine Störung. Nach Angaben des Chemieunternehmens kommt es deswegen im Werk zu Verzögerungen bei der Abfertigung des Lkw-Verkehrs.

Laut Polizei gibt es Rückstaus und Verkehrsbeeinträchtigungen im Ludwigshafener  Stadtgebiet, was bereits über die Stadtgrenzen hinaus Auswirkungen hat. Betroffen sind derzeit die Bundesstraße 9, die Autobahn 650 und Autobahn 6, wo sich Staus gebildet haben. Die Polizei spricht von einem Verkehrschaos und ruft dazu auf, Ludwigshafen und die betroffenen Fernstraßen weiträumig zu umfahren.

Lastwagen werden auf Ausweichparkplätze umgeleitet, hieß es weiter. Durchschnittlich 2100 Lastwagen fahren täglich in und aus dem BASF-Stammwerk. Techniker arbeiten derzeit an einer Lösung der IT-Störung im weltgrößten Chemiewerk. (mix)

Pfalz-Ticker