Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Samstag, 09. Januar 2016 Drucken

Südwest

Kurt Beck: Nach Schlaganfall wieder zu Hause

Mainz (gana). Der SPD-Landesverband bestätigte am Freitag Informationen der RHEINPFALZ, denenzufolge der ehemalige Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, Kurt Beck (SPD), einen leichten Schlaganfall erlitten hat. Laut dem Parteisprecher ereignete sich der Vorfall am Jahresende. Beck wurde stationär in einem südpfälzischen Krankenhaus behandelt. Mittlerweile ist er wieder daheim in Steinfeld (Kreis Südliche Weinstraße) und absolviert dem Parteisprecher zufolge eine ambulante Reha-Maßnahme. Zum aktuellen Gesundheitszustand des Politikers, der von 1994 bis 2013 die Geschicke des Landes leitete, machte der Sprecher keine weiteren Angaben. Von dem Schlaganfall wussten offenbar nur wenige (ehemalige) Weggefährten. Weder die Sprecherin der Staatskanzlei noch der Pressesprecher der SPD-Fraktion hatten zum Zeitpunkt der RHEINPFALZ-Anfrage Kenntnis darüber.

Pfalz-Ticker