Wahl der Pfälzer Weinkönigin: Fünf Kandidatinnen wollen die Krone

Die Kandidatinnen für das Amt der Pfälzer Weinkönigin (von links): Dorothea John, Saskia Sperl, Denise Grauer, Saskia Teucke und
Die Kandidatinnen für das Amt der Pfälzer Weinkönigin (von links): Dorothea John, Saskia Sperl, Denise Grauer, Saskia Teucke und Sarah Krebs.
Denise Grauer aus Steinweiler ist 32 Jahre alt. Nach dem Abitur in Landau hat sie Deutsch-Italienische Studien und Jura studiert
Denise Grauer aus Steinweiler ist 32 Jahre alt. Nach dem Abitur in Landau hat sie Deutsch-Italienische Studien und Jura studiert und anschließend den juristischen Vorbereitungsdienst in Rheinland-Pfalz absolviert. Derzeit arbeitet sie als Rechtsanwältin. Sie spricht Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch und Russisch. Als Hobbys gibt sie Laufen, Weinwanderungen, Treffen mit Freundinnen und Kunst an – sie malt auch gerne selbst. Ein Amt als Weinhoheit hatte sie bisher nicht.
Saskia Teucke aus Weisenheim am Sand ist 25 Jahre alt. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Marketingkommunikationskau
Saskia Teucke aus Weisenheim am Sand ist 25 Jahre alt. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Marketingkommunikationskauffrau und Werbeassistentin, sie arbeitet jetzt bei der Weinkellerei der BASF Ludwigshafen. Sie spricht Englisch und Französisch. Als ihre Hobbys nennt sie Reisen, Singen, Spieleabende mit Freunden, gemeinsames Kochen, Lesen, Rätsel lösen, Bummeln gehen, Fotografieren und Bogenschießen. Seit 2016 ist sie Weinprinzessin von Weisenheim am Sand.
Saskia Sperl aus Freinsheim ist 24 Jahre alt. Nach dem Abitur folgte ein Bachelor-Studium in Marketingkommunikation, derzeit arb
Saskia Sperl aus Freinsheim ist 24 Jahre alt. Nach dem Abitur folgte ein Bachelor-Studium in Marketingkommunikation, derzeit arbeitet sie bei der Winzergenossenschaft in Ruppertsberg. Sie spricht Englisch. Ihre Hobbys sind Reisen und das Kennenlernen neuer Kulturen, Kochen, Lesen, Zeichnen, Konzertbesuche, das Treffen mit Freunden und der vielseitige Weingenuss. Von 2016 bis 2019 war sie Freinsheimer Weinprinzessin, von 2019 bis März 2020 Weinprinzessin der Urlaubsregion Freinsheim.
Sarah Krebs aus Friedelsheim ist 24 Jahre alt, auf das Abitur und eine Ausbildung zur Winzerin folgte das Studium Weinbau und Ön
Sarah Krebs aus Friedelsheim ist 24 Jahre alt, auf das Abitur und eine Ausbildung zur Winzerin folgte das Studium Weinbau und Önologie in Geisenheim. Sie spricht Englisch, als ihre Hobbys nennt sie Schwimmen, Unternehmungen mit Freunden und Wandern. Sie ist Vorsitzende des Vereins „Frlsmer Kerwebuwe und -Mädels“ und Mitglied bei der Landjugend Wachenheim. 2016 bis 2018 war sie Weinprinzessin von Friedelsheim und Gönnheim.
Dorothea John aus Neustadt-Königsbach ist 23 Jahre alt. Nach dem Abitur ging sie nach Geisenheim, wo sie derzeit Internationale
Dorothea John aus Neustadt-Königsbach ist 23 Jahre alt. Nach dem Abitur ging sie nach Geisenheim, wo sie derzeit Internationale Weinwirtschaft studiert. Dazu arbeitet sie im elterlichen Weingut mit. Sie spricht Englisch, Französisch und Spanisch. Ihr Hobbys sind vielfältig: Imkern, das Engagement im Naturschutz, Gärtnern, Weinverkostungen, Rettungsschwimmen, Mountainbiking, Bouldern, Kochen, Reisen, Fotografieren und Modeln. Ein Amt als Weinhoheit hat sie bisher noch nicht ausgeübt.

Foto 1 von 6

Link zum Artikel:

Wahl der Pfälzer Weinkönigin: Fünf Kandidatinnen wollen die Krone