Basketball RHEINPFALZ Plus Artikel MLP Academics Heidelberg treffen auf die großen Bayern: Ein Sieg ohne Punkte

Eine Szene aus dem ersten Spiel in der SAP Arena: Der Münchner Freddie Gillespie erzielt zwei Punkte.
Eine Szene aus dem ersten Spiel in der SAP Arena: Der Münchner Freddie Gillespie erzielt zwei Punkte.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Vor rund 16 Monaten spielten die Heidelberger Basketballer schon einmal gegen den FC Bayern. Die positiven Folgen für den Klub waren immens.

Vor ein paar Jahren hat ein Bekannter von Matthias Lautenschläger dem Manager der MLP Academics Heidelberg einen Rat mit auf den Weg gegeben. „Wenn du Leute in die Halle holen willst, musst du Spiele

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

iqwn,nodnl&e;uge tteaelu dei n.Eineksnrt rVo nie aapr nehWco estsmu teragaLmelucn&huls; nraad mla wideer ekdnne hnas&;d und stez.ecmuhnl rE datns im NSP moDe in edibreegHl inmneitt vno n,nMeehsc llae 4401 kstTeic lmfru&;u ide teirPa ggene hCriealism eawnr vkarfteu ndu edr tauBiltesl-kBganilbdses edbnaf hcsi ni niere nehitcporls iesr.K Woir&d;ubq anetth fle lepHeieism iaenendrhetrin v,rleeonr earb tmerdzot rnawe dei eLtue qau&ol,;dd tasg eesl&nultuma.ahLrcg;

reD lKbu usa delbegeriH tah ads udlllerKele gnege eid earisrehlCim ewnnogen udn inehsizcnw nazg tgue enaC,cnh nde igstebA wndebnea zu n&.nukmne;lo asD ahs ibs tief ni nde aeubrFr inthc os ua,s ocdh nei eihertcl pserlriotch shncfuguAw mi sucsAlhsn na nneei ehiarclnsreTwe ngibtr ibe dne ecascidAm eumndnheenz sistpmuOmi mi rhsnpieltco Brcieh.e hduobtliel&;ceiVq nkmmeo iwr tim meien nuealb ugAe ud;q&oo,alndv satg edr oc.dass-BsAemci

Jettz &zclhigisel;st hcsi eni niKeosVr rde cielrtosphn irKes gbekelpapto ehrrchst im fdUmle eds busKl wzinhiensc iene eoru,pEih edi drl;u&umfa ,ogsrt sasd es mhzdneneu srwech wir,d artKen rlm;f&uu dei elsepmeiiH zu n.reaerttg imsZdeu

x