Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Zweibrücker Frauen sind bereit für das 17. Sieger-Selfie

Vera Jänicke, hier im Griff der Birkelfelderin Cara Leismann, hat zuletzt in Merzig ein „Tor des Monats“ erzielt.
Vera Jänicke, hier im Griff der Birkelfelderin Cara Leismann, hat zuletzt in Merzig ein »Tor des Monats« erzielt.

Das Wort Meisterschaft ist bei den Saarlandliga-Handballerinnen der SG SV 64/VT Zweibrücken kein Tabu. Nach dem Sieg in Merzig ist die Chance auf den Titel enorm gewachsen. Die Konzentration gilt dennoch dem nächsten Gegner TV Kirkel.

Am Sonntag (Anwurf: 16 Uhr, Westpfalzhalle) sind die Kirkelerinnen in Zweibrücken

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

zu a.sGt ehr;Mdouqb& oiFvtar ghte qtonlih;cud,& sgat TSreG-nira lurie;dmRg&u yrdoLf rzu eloRl sirnee nfatahMnsc ni emides ell.uD Dnne der VT krielK its akeltul aleTetenbzlrelt. deeraG asedhbl reba sei er hcau shre mc,ahei;hl&urlfg twrna rLfy.do Um inee hecnaC uaf edn ervsbienelsbKal uz ,anehb

x