Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 11. Januar 2019 Drucken

Zweibrücken: Lokalsport

Nils empfiehlt: Die VG-Jugendturniere am Sonntag

Zu den VG-Jugendturnieren komme ich immer gerne.

Zu den VG-Jugendturnieren komme ich immer gerne. ( Archivfoto: Laborenz)

Einen Tag, nachdem in der Turnhalle der Integrierten Gesamtschule Contwig die Aktiven das Neujahrsturnier der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land bestritten haben, ist der Nachwuchs an der Reihe. Ich selbst werde nicht mitspielen. Meine Biberfüße sind viel zu groß für Fußballschuhe. Aber ich werde mir anschauen, wie gut die Jugend so kickt. Am Sonntag sind erst die F-Junioren dran. Sie spielen ab 9.30 Uhr. Ab 14 Uhr laufen beim Turnier des Fördervereins Kultur in der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land und der RHEINPFALZ dann die E-Junioren auf.

Beim Turnier der F-Junioren sind der SV Hornbach, der JFV Zweibrücken, die SG Wiesbach, die SG Rieschweiler sowie der SV Ixheim und die SG Contwig/Zweibrücken mit jeweils zwei Mannschaften beteiligt. Die Spielzeit pro Partie beträgt sechs Minuten. Es spielt jeder gegen jeden.

Die E-Jugendlichen spielen am Nachmittag zunächst die Vorrunde in zwei Gruppen. In Gruppe 1 treten der TuS Wattweiler, die SG Rieschweiler II, der JFV Zweibrücken, die VB Zweibrücken I und der SV Ixheim II gegeneinander an. In der Gruppe 2 treffen die SG Wiesbach, der SV Ixheim I, die VB Zweibrücken II, die JSG Grenzland/Bottenbach sowie die SG Rieschweiler I aufeinander an. Jeweils die beiden Gruppenersten qualifizieren sich für die Finalrunde. Die beiden Halbfinalspiele sind für 17.20 Uhr und 17.30 Uhr vorgesehen. Das Spiel um den dritten Platz beginnt um 17.40 Uhr, das Endspiel um 17.50 Uhr. Die Siegerehrung findet um 18.15 Uhr statt. Da bin ich dann auch dabei. |bun

Zweibrücken-Ticker