Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Dritter Anlauf, erster Sieg ?

Einstimmen aufs Pokalfinale: Berghausens Trainer Predrag Nikic (Mitte) im Kreis seiner Spieler.
Einstimmen aufs Pokalfinale: Berghausens Trainer Predrag Nikic (Mitte) im Kreis seiner Spieler.

Das gab’s noch nie: Der FV Berghausen steht mit beiden aktiven Mannschaften in den Pokalendspielen in Gommersheim.

Berghausen steht am Mittwoch zum dritten Mal in Folge im Kreispokal-Finale. 2021 verlor die A-Klasse-Truppe gegen FSV Schifferstadt II, letztes Jahr gegen die TSG Deidesheim. Dieses Jahr soll’s endlich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

pknpael sogsl;t&nzA(i: 130.8 rhU). ;qiebu&Ddo gnJsu olenlw eenids ;laPo,lqkod&u ;imdgnktuu&l irrnTae edrPrga iickN na. Noenehuf tis rreiDtt ni rde .-alsKBes emcDdntepeehrns iegsli&wz; rde o:caCh foub;dAu&q mde Paripe dnsi wri nullihrtcua&m; dre ruFtvl;o.qiod&a

oc

x