Hockey RHEINPFALZ Plus Artikel Bechmann Co-Trainer in Österreich

Zu Beginn der Trainer-Laufbahn: Christoph Bechmann (rechts) bei RW Köln.
Zu Beginn der Trainer-Laufbahn: Christoph Bechmann (rechts) bei RW Köln.

Christoph Bechmann, mit 300 Länderspielen und 179 Toren der bis jetzt erfolgreichste Speyerer Hockeyspieler, wird Wiener, jedenfalls vorübergehend. Der Österreichische Hockey-Verband engagierte den Haupttrainer des Hamburger Erstbundesligisten Harvestehuder THC ab Pfingsten 2021 für ein halbes Jahr tageweise als Co-Trainer.

Speyer.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ouiB&;qu&bocedl;qdh olsl siemnegam tmi rNiaroaanelttin Tazmos Stzdmi ndu med anernde nCTieraro- ncMiar kwcoiNkya edi rmee&irl;eOsruhtc ufa ied srdEsheepctro-Fulmfatiea ni olzGPnoneien/ mi Augtsu, eid EllHaMe-n in armubHg dun eid fimhtFstlect-Wsaeeeldr 2202 in u&Lthliuctm; .etvineroebr

x