Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Sonntag, 21. Juli 2019 - 16:39 Uhr Drucken

Speyer-Ticker

Judo: Ballhaus holt Bronze für JSV Speyer

Packend: Seija Ballhaus (links). ArchivFoto: Lenz

Packend: Seija Ballhaus (links). ArchivFoto: Lenz

Seija Ballhaus hat für das beste Ergebnis der Bundesligakämpfer des JSV Speyer beim Europacup in Prag gesorgt. Ballhaus belegte in der Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm den dritten Platz. Im kleinen Finale besiegte die Speyererin die Kanadierin Kelly Taylor. Ballhaus startete mit Erfolgen gegen Martina Garriga Ortega aus Spanien, Christina Sandell (Finnland) und Tina Kovac (Slowenien), ehe sie Daria Kashina (Russland) unterlag. Michael Bantle (66 Kilo) schlug Simone Alborello (Italien) und schied dann gegen Marvin Pum (Österreich) aus. Jill Trenz (57 kg) scheiterte zum Auftakt an Khadidja Bekheira (Algerien).

|mer

Speyer-Ticker