Rhein-Pfalz-Kreis RHEINPFALZ Plus Artikel Via Limburgerhof entsteht ein Musikvideo, das in der Krise Mut machen soll

Sehr professionell klingt der Song „Music CoVid“.
Sehr professionell klingt der Song »Music CoVid«.

Wer hätte gedacht, dass die Corona-Krise nicht nur trennt, sondern auch verbindet? Pfälzer, darunter viele ehemalige, haben über Hunderte von Kilometern hinweg ein gemeinsames Musikvideo produziert. Weil viele Profis mitmachen, klingt das sehr professionell. „Verbreiten wir Musik statt Angst“ heißt das Stück auf Deutsch, das eine überraschende Wendung nimmt.

„Ich verstehe, wie

ihr euch fühlt“, beginnt Nico Samitz das Lied und begleitet sich am Klavier. Nach und nach steigen weitere Künstler ein. Keine Panik

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rr,beevneit die irseK asl Ceanhc u;lmf&ru ehrm lu;ittuaH&nmam ni rde lslstheeafcG entz,nu sad sti die deeI u;mu&lrf eid efl srMkuei, eid mi oideV zu esehn ndsi. auDz oekmnm honc euteL, dei chis um dsa enecmasmnuhdisZen erd ut;drba&eeegolimiV dnu hbisnmceA erd uiMks ;umku&etrgmlem .ehabn

x