Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Rote Karten und Zeitstrafen bei SV Hermersberg gegen Hassia Bingen

Die Hermersberger Noah Buchmann (vorne links im gelben Trikot) und Jonas Simon nehmen sich Eray Öztürk vor. Im Hintergrund schau
Die Hermersberger Noah Buchmann (vorne links im gelben Trikot) und Jonas Simon nehmen sich Eray Öztürk vor. Im Hintergrund schaut Marius Dausmann zu.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

1:1 endete in der Verbandsliga die schwache Partie des SV Hermersberg gegen Hassia Bingen. In den Schlussminuten wurde es auf der nass-kalten Sickingerhöhe derart hitzig, dass der Schiedsrichter mehrere Rote Karten und Zeitstrafen verhängte.

Der SV Hermersberg und Hassia Bingen lieferten sich am Sonntagnachmittag ein Verbandsligaduell, dass zumindest fußballerisch einiges zu wünschen übrigließ. Bei eisigem Wind und leichtem

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rgseineleeN im oatindS Am ue&buuhamTl;l eurdw se ni edr chsalpseuSsh sgrelldnia mengnuie giithz.

tktieTua;l&clhim msoul;tl& nteaotKkeerint uneDas faAngn athemc ensBgin Ilker sYl;,me&luuk edr hanc irene taiultl;miehc&Tk eid etoR aerKt ash 09(..) hocN ovr erd lgrnmuusfAhuu&; sde nglnefoed &iFestsliezsro;g aknssteier serbsrrmHgee pe-aeiCrilStrrnoe ckPiatr Frerey ndu saieplSa-rsHei rzuA allWa enie as,rZtfetei wile eis chis keer.hnabt Sundekne vro dem sifSfhulsfcp drewu rde berrerHgmrese tCsrhhiop egrMzet bie mniee mfpKa mu dne Blal ceswhr onv nemie eiSrple nBgeins foerntegf nud beilb ma neodB e.ilneg ridehestSihccr ixleF reiRe,s der knie luFo an geerztM ,eateknnr ipfff ncoh hnde;&wralum edr easaheBsndlgupnu ied aetiPr .ab

ainTrer eaMyr stehi oRet tra-VeKHrSaTerin Jnse yea,rM edr cnha emd fiAbfpf sad cpl;uh&aGrems imt mde reisSrchhicetd cuse,ht nud hauc edi eni imuolaunn&;Ftkr edr eRnehhinsse henas edi teoR ta.eKr niE wdlesi neHgdnmeeag agb se achu ovr Bninseg an.Bk W&;odsbuqa ad guena osl wr,a iegzswi;&l hci auhc cl&ntdouih;,q gtsea Mriasu asnmDuna dre in den Sctlmseusuinnh sla -pSi&atla;mHnuKV u,eertfign ielw

x