FUSSBALL RHEINPFALZ Plus Artikel Im Kreis Pirmasens/Zweibrücken 29 Jugendteams weniger als vier Jahre zuvor

Einstimmig als Kreisjugendwart wiedergewählt: Thomas Bauer.
Einstimmig als Kreisjugendwart wiedergewählt: Thomas Bauer.

Der erste virtuelle Jugendtag des Fußballkreises Pirmasens/Zweibrücken verlief am Donnerstagabend dank der Unterstützung von Mitarbeitern des Südwestdeutschen Fußballverbands völlig problemlos. 53 Teilnehmer hatten Zugang zu dieser Videoschaltung. Thomas Bauer aus Zweibrücken-Hengstbach wurde als Vorsitzender einstimmig wiedergewählt.

Sein Stellvertreter für die kommenden drei Jahre bleibt der Hauensteiner Hans-Peter Mayer. Bestätigt wurden auch die vier Beisitzer Marc-Kevin Schaf (Lemberg), Heinrich

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eiZerlg un,t()Hseeina hrsotTne nsnchamE eClau)sn( nud cEhir enaGd Pessmiar).(n

Mti ernMtsii enud&hqSnpo;ersiecgeob wir fo,hr ssda wri uaf eimsde Wge eubupatrl&m;uh nteraimidne in ontakKt etetrn u,ku;d;e&mo&nnolnlq teetile edr mtas&unPd;eril sde wuedlmettses;uuchdnS& lFea

x